Begegnungsfest des Stadtverbandes der Orts- und Dorfgemeinschaften

Der Stadtverband der Orts- und Dorfgemeinschaften hatte heute wieder zum Begegnungsfest geladen. Pünktlich um 11.00 Uhr erschienen die Vertreter aller Hürther Stadtteile im Festgarten der Geschäftsführerin des Stadtverbandes, Frau Erika Winkel.
In freundschaftlicher Atmosphäre ergaben sich bei strahlendem Sonnenschein gute Gespräche und ein reger Gedankenaustausch. Zum Höhepunkt des Festes wurden wie jedes Jahr auf Vorschlag der Vorstände der Ortsgemeinschaften verdiente Ehrenamtler der Stadtteile geehrt.

Für Fischenich waren Karl-Heinz Vetter und Rudi Böhmer vorgeschlagen worden und erhielten für ihre langjährigen Verdienste ihre Urkunden. Rudi konnte leider nicht anwesend sein und wurde durch Sohn Frank vertreten. Euch beiden Herzlichen Glückwunsch!

An dieser Stelle bedankt sich die Dorfgemeinschaft Hürth-Fischenich beim Vorstand des Stadtverbandes für dieses schöne Fest der Begegnung. Fotos sind online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.