Bericht zur Mitgliederversammlung am 7.10.2021

Dorfgemeinschaft Fischenich 1934 e. V. wählte Vorstand
 
Endlich konnte die Mitgliederversammlung der Dorfgemeinschaft nach langer Wartezeit, bedingt durch Corona, mit Neuwahlen stattfinden.

 

Vor vollbesetztem Martinushaus konnten die Wahlen nun unter strengen Coronavorschriften stattfinden.

 

Alle anwesenden Mitglieder waren mit der Arbeit des alten Vorstandes sehr zufrieden.
Dies zeigte sich dann in den Wahlergebnissen wieder.
Die Wahl wurde durch Wahlleiter Karl-Heinz Vetter streng unter Einhaltung der Satzung durchgeführt. Alle Vorstandsposten wurden einstimmig von der Versammlung bestätigt. Gewählt wurden:
 
  1. Vorsitzender Norbert Gräfen
  2. Vorsitzender Guido Lagast
  1. Kassiererin Katrin Härtl
  2. Kassiererin Marlene Klug
  1. Geschäftsführer Kai Maiwald
  2. Geschäftsführer Dennis Mehren
 
Beisitzer: Mechtilde Inhausen, Dorothea Zehnpfennig, Ralf Denzl und Uwe Außem
           
Zu Kassenprüfern gewählt wurden Heinz-Dieter Henry und Friedhelm Olligschläger.
 
Besonders hervorheben konnte der Vorsitzende das tolle Ergebnis bei der Sammlung für Flutopfer in NRW.
Insgesamt konnten 25.000,00 € an Radio Erft für die Aktion Lichtblicke ( Flutopfer ) überwiesen werden.
 
Alle warten nun gespannt auf die Einweihung der Hofburg der designierten Prinzessin Waltraud I. Meyer am 31.10.2021 ab 11:11 Uhr in der Gaststätte Braunsfeld.
 
Am 6.11.2021 ist dann die Proklamation ab 15:30 Uhr im Bürgerhaus der Stadt Hürth.
 
Nach der jetzigen Lage wird der Karnevalszug 2022 unter der Beachtung der behördlichen Vorschriften stattfinden.

von links nach rechts: Guido Lagast, Dennis Mehren, Ralf Denzl, Dorothea Zehnpfennig, Mechtilde Inhausen, Katrin Härtl, Kai Maiwald, Marlene Klug, Norbert Gräfen. Es fehlt arbeitsbedingt Uwe Außem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.